25 Jul

Wenn Mausschubser zum Steinbeisser werden…

Der Verein Galerie im Gewölbe e.V hat vom 11.07. – 20.07.2014 in Tübingen einen Steinmetz-Workshop angeboten.

Unter fachkundiger Anleitung von Wimbai Ngoma, der seit 14 Jahren im Chapungu Skulpture Park arbeitet, wurde Original Serpentinstein aus Simbabwe bearbeitet. „Man sieht dem Stein an, was in ihm steckt“, so sagte man mir vor dem Workshop. Einem Stein etwas ansehen? Ja, so ist es wohl. Eine tolle Erfahrung, die ich Dank eines Geburtstagsgeschenk meiner Schwiegereltern machen durfte.

Wimbai ist einer der perfektesten und populärsten Bildhauer mit weltweiter Anerkennung. Und ich durfte dabei sein…